Programm

ab 9:30

Einlass

10:00 – 10:15

Begrüßung
Markus Müller
Präsident des Bundesverbands Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA e.V.)
Rudolf Bernard
1. Vizepräsident des Bundesverbands Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA e.V.)

10:15 – 10:45

„Aktuelle gesundheitspolitische Entwicklungen und deren Auswirkungen auf die Arzneimittelversorgung in Klinik und Praxis“
Prof. Dr. Rainer Riedel
Direktor des Instituts für Medizinökonomie und Medizinische Versorgungsforschung, Rheinische Fachhochschule Köln gGmbH

10:45 – 11:15

„Herausforderung für die Krankenhausplanung der Bundesländer am Beispiel Baden-Württemberg“
Dr. Monika Vierheilig

Leiterin der Abteilung Gesundheit im Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden- Württemberg

11:15 – 11:45

„Aufgaben der Politik für die Sicherstellung einer rationalen und finanzierbaren Arzneimittelversorgung“
Kathrin Vogler

Sprecherin für Arzneimittelpolitik und Patientenrechte der Fraktion DIE LINKE im Bundestag

11:45 – 12:15

„Optimierte innovative Arzneimitteltherapie-Finanzierbarkeit aus Sicht der Kostenträger“
Ulrike Elsner

Vorstandsvorsitzende des vdek

12:15 – 13:30

Mittagspause

13:30 – 14:00

„Patientenorientierte Arzneimittelversorgung im Krankenhaus“
Dr. Michael Baehr

Leiter der Apotheke des Universitätsklinikums Hamburg Eppendorf

14:00 – 14:30

„Entlassung aus dem Krankenhaus – und dann? Entlassungsmanagement aus Patientensicht“
Manfred Pfeiffer

1. Vorsitzender, Das PatientenForum e.V.

14:30 – 15:00

„Arzneimittelversorgung im Krankenhaus aus ärztlicher Sicht“
Prof. Dr. Eberhard Kochs

Direktor der Klinik für Anästhesiologie, Klinikum rechts der Isar, TU München

15:00 – 15:30

Kaffeepause

15:30 – 16:00

„Nutzenbewertung von innovativen Arzneimitteln: Chancen und Risiken“
Prof. Josef Hecken

Unparteiischer Vorsitzender des G-BA

16:30 – 17:00

„Antidot-Behandlung bei Pradaxa“
Prof. Dr. Harald Darius

Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Angiologie & Intensivmedizin am Vivantes Klinikum Berlin-Neukölln

17:00 – 17:30

Zusammenfassung des Tages
Markus Müller
Präsident des Bundesverbandes Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA e.V.)
Rudolf Bernard
1. Vizepräsident des Bundesverbandes Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA e.V.)

ab 17:30

Ausklang mit anschließendem Get-together